Blog-Archive

Kinder, wir gehen an die frische Luft! – So geht’s!

Wir lassen die Drohne steigen. Hier war sie noch da, nach einigen stolzen Runden liegt sie nun auf dem Dach der Nachbarhalle. Der Hausmeister (HERZLICHEN DANK!!) ist informiert.

CCEaGMhUsAM26Ai

Ein flottes Täschchen aus dem Atelier

Langeweile? Fehlanzeige. 

Gestern sind von 28 Kindern nur 5 vor dem Werkstattschluss gegangen. Wir vermuten, es ist heute ähnlich. Nur sind schon mehr Kinder da. Und alle von denen, die gestern um 16.00 gegangen sind, sind heute wieder da (!). Mehr Lob geht nicht. Korrektur: 128 fehlt (noch)