Prinzip: Umweltschonend arbeiten – Upcycling rocks!

Bei den Maker Days gilt die Regel: Wir machen möglichst wenig Müll und im besten – und auch Regel-Fall arbeiten wir mit Abfall: Plastik, Pappkarton, Altkleider, Blechdosen und Co. Was man daraus machen kann? Die Frage ist ja eher wohl: Was kann man daraus nicht machen?

Bei der Vorbereitung kümmern wir uns auf jeden Fall erst mal darum, dass wir viele Aufbewahrungsmöglichkeiten haben, zum Beispiel eben auch:

IMG_6195

Advertisements

Über sansch

Sandra Schön (aka Sandra Schaffert)

Veröffentlicht am 16. Februar 2015 in Allgemein, Materialien und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: