Archiv für den Monat Juli 2014

Verschoben, nicht aufgehoben :)

Weil wir ein feines Event auf die Beine stellen wollen und der erste Anlauf fehl schlug, nehmen wir jetzt ein wenig Druck heraus und planen die „MAKER DAYS FOR KIDS“ nun (erst) für Ostern 2015  (Dienstag, 7.  bis Samstag, 11. April 15 – die Nach-Osterwoche). So können wir uns noch intensiv um Förderung und Sponsoring kümmern, was ja eine Voraussetzung für das Vorhaben ist. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Kontaktaufnahme, wenn Sie das Vorhaben unterstützen möchten!

Leider Absage vom „Fonds Soziokultur“ für die „Maker Days for Kids“

Für die Konzeption und Durchführung der Maker Days for Kids benötigen wir, auch weil erste Experten und Partner schnell gefunden waren: Ein wenig Geld. Trotz allen ehrenamtlichen Engagements sollen die externen Profis, alle Sachkosten etc. ja finanziert werden. Dazu haben wir auch zwei Förderanträge geschrieben und nun leider eine für den ersten eine Absage erhalten. Wer bei diesem „Spiel“ mitmacht, weiß dass eben auch Glück dazugehört, dass uns in diesem Fall wohl gefehlt hat – leider.

Für die Maker Days in den Herbstferien wird es nun ein wenig eng – die zweite Entscheidung für eine Förderung fällt im September und dort war der erbetene Zuschuss aufgrund der Rahmenbedingungen der Ausschreibung auch deutlich kleiner. Auch wenn wir den Zuschlag dort bekommen würden – würde es nicht reichen. Noch liegt ein ganzer Sommer zwischen jetzt und den Herbstferien – vielleicht findet sich der größere Sponsor- oder Fördergeber ja – oder ein Partner, der uns Drumherum unterstützen kann. An tollen Partnern, Unterstützer/innen und potentiellen Mitmacher/innen bei den Maker Days – und wir finden auch: an der Idee! – liegt’s sicher nicht ! 🙂

Wir freuen uns  über Ihre Kontaktaufnahme!

absage